21. September 2020, Montag, um 18.30 Uhr

Wiederkehrende Träume
Erfahrungsseminar in spiritueller, energetischer und homöopathischer Heilarbeit

Immer wieder träume ich … und mache doch weiter wie bisher!
“Träume sind Schäume!” lehrt uns die Alltagspsychologie.
Sind wir allerdings offen für die Botschaften aus der Tiefe unseres individuellen und kollektiven Unbewussten, können wir Zugang zu authentischen, erhellenden und wegweisenden Informationen für unseren Seelenweg erhalten. Es geht dabei nicht um die platten Deutungen mancher Traumsymbolik-Lexika, sondern um das ganz individuelle Hineinfühlen in die eigene innere Wahrheit.
Wiederkehrende Träume können als besonders starke Signale aus dem Unterbewussten gewertet werden, die ins Leben integriert werden sollten.

Begleitet von homöopathischen Traummitteln, mit verschiedenen spirituellen Formaten, inspirierten Trancen und empathischem Austausch werden wir uns mit den Drehbüchern der Traumseele auseinandersetzen und jeder kann für sich ein Stück auf seinem Erkenntnis- und Entwicklungspfad weiter gehen.
Selbstverständlich gehen wir dabei bewusst mit dem Thema Corona um und achten gut auf uns.
Anmeldung erforderlich, Teilnehmerzahl begrenzt.

Nächste Termine für die Erfahrungsseminare “Elemente der Resonanz” werden aller Voraussicht nach der 19. Oktober, 9. November und 7. Dezember sein.

Wenn Ihr inzwischen meine Ohren, meine Worte, meine Unterstützung … braucht, wendet Euch gerne direkt an mich. Ich bin auch für Meditationen im kleinen Kreis oder spirituelle Wanderungen gerne zu haben.